Horoskop

Das sagen Ihre Sterne dieses Jahr.

Von Gerda Rogers.

Loewe 23.7. bis 22.8.

Beruf: Jänner Pläne hätten Sie ja zur Genüge, nur mit der Realisierung ist alles noch sehr mühsam. Rechnen Sie gut nach, um sich nicht auf finanzielle Abenteuer einzulassen! Februar Jetzt heißt es. Volle Kraft voraus! Übernehmen Sie das Kommando, man folgt Ihnen gerne. Seien Sie aber für Kritik und Anregungen offen, nehmen Sie Ideen an! März Vorsicht ab dem 11.3.! Sie könnten anecken und sich in sinnlosen Konfrontationen aufreiben. Man ist Ihnen ja gewogen. Taktieren Sie mit mehr Fingerspitzengefühl! April Sie sind immer noch mit Widerständen konfrontiert. Langsamer, konstruktiver und möglichst kooperativ! Denken Sie wirtschaftlich und damit auch nachhaltiger! Mai Sie kommen wieder viel besser voran. Bis Mitte des Monats haben Sie auch die richtige Strategie. Danach aber finanziell vorsichtiger. Und auch im Umgang mit Anderen! Juni Lieber den einen oder anderen Schritt zurück, um Versäumnisse nachzuholen oder Kurskorrekturen vorzunehmen. Rechnen Sie genau nach, um sich zu konsolidieren! Juli Bleiben Sie noch bis 20.7. bei kleinen, vorsichtigen Schritten, auch wenn Sie schon wieder große Ideen im Kopf haben. Ab dem 21.7. können Sie richtig Gas geben. August Je realistischer und pragmatischer Sie planen und vorgehen, desto effizienter nutzen Sie Ihre Power und Ihre Motivation. Schenken Sie auch den Details mehr Beachtung! September Jetzt heißt es einfach konsequent und diszipliniert durchziehen, was Sie sich vorgenommen haben. Sie dürfen jetzt auch die Früchte Ihrer Einsatzbereitschaft ernten. Oktober Bringen Sie jetzt erst mal Ihre Schäfchen ins Trockene und geben Sie sich mit dem Erreichten zufrieden. Jupiter fordert Sie auf, Ihre Erfolge fundiert zu verankern! November Sie sprühen schon wieder vor neuen Ideen, sind aber auch in der Lage abzuwägen, was wirklich wichtig ist und was nicht. Es geht um das rechte Maß und Stabilität. Dezember Es könnte sehr anstrengend werden, aber es lohnt sich finanziell. Sie kommen auch sehr gut an und sind geistig topfit. Ideal für Prüfungen und neue Herausforderungen.

Liebe: Jänner Es lässt sich jetzt besser von der Liebe träumen als ihr in der Realität zu begegnen. Miteinander zu reden bringt auch nicht viel. Zu viele Missverständnisse. Februar Jetzt ist es so weit: Man kommt mit offenen Armen auf Sie zu und Sie wissen Ihre Chancen am Schopf zu packen. Beziehungen blühen auf, Singles verknallen sich. März Ihr Liebeshoch hält bis 10. 3. unvermindert an. Nutzen Sie es und setzen Sie Ihren Chancen nicht leichtfertig auf's Spiel! Machen Sie ernst und sagen Sie ja! April Sie haben Stress und sind auf Herausforderungen fokussiert. Da kommt die Liebe ziemlich sicher zu kurz. Lassen Sie Frust aber ja nicht an Ihrem Partner aus! Mai Trendwende: Sie sind wieder heiß begehrt. Es wäre schade, nur wahllos zu flirten, denn Sie haben den Segen Saturns, um Beziehungen nachhaltig zu festigen. Juni Venus zieht jetzt ganz klare Grenzen und wenn Sie das nicht respektieren, könnten Sie schnell ausgesperrt sein. Geduld und Disziplin sind jetzt die Kriterien. Juli Lockere Sommer- und Urlaubsflirts bestimmen jetzt das Geschehen. Da ist kaum etwas Verbindliches dabei. Verschenken Sie jetzt bloß nicht Ihr Herz! August Steht Ihnen der Sinn nach kuscheln oder gar nach familiärer Geborgenheit? Dann ab in den Familienurlaub. Oder nehmen Sie jetzt den Nestbau in Angriff! September Singles haben jetzt ganz leichtes Spiel. Ihre Attraktivität ist nicht zu übersehen. Ihre Liebe ist jetzt sogar sehr alltagstauglich. Das belebt auch bestehende Beziehungen. Oktober Vielleicht ist es zunächst ein wenig langweilig, aber Verlässlichkeit und Pflichtbewusstsein geben der Liebe ab Mitte des Monats Auftrieb. Dann prickelt es wieder. November Heiße Flirts bis 6.11. Dabei könnten Sie sich allerdings auch die Finger verbrennen. Man erwartet nämlich mehr. Wer da nicht mitspielt, handelt sich Kummer ein. Dezember Man erwartet Sie sehnsüchtig, während Sie gleichzeitig enorm unter Druck stehen. Lassen Sie die Liebe trotzdem nicht zu kurz kommen - Sie würden es bereuen.

Fitness: Jänner Ungeduld ist bis zur Monatsmitte der größte Störfaktor. Unproduktiver Stress belastet die Nerven. Ab dem 13.1, finden Sie das richtige Tempo: langsam, aber sicher. Februar Die Merkur-Opposition kündigt enorme mentale Unruhe an. Sie verfügen über enorme Power. Aber mit übertriebenem Einsatz riskieren Sie Konzentrationsfehler. März Bis 10.3. geht es zügig dahin. Dann sollten Sie sich freiwillig vernünftige Grenzen setzen, bevor es Ihr Energiehaushalt tut. Lösen Sie Verspannungen mit Massagen! April Ein Erholungsurlaub wäre jetzt ideal, um Herz und Kreislauf nicht zu überfordern. Schalten Sie unbedingt etwas zurück! Ab dem 22.4. wird alles wieder leichter. Mai Hinaus in die Frühlingsluft! Bewegung, Abwechslung und Frischluft ergeben das Fitnesselixier des Monats. Besonders wichtig für Ihre Nerven ab dem 17.5. Juni Bremsen Sie sich ein und achten Sie genau auf Ihre physischen und seelischen Bedürfnisse! Die Themen Schlaf, Ernährung und Seelenfrieden kommen auf's Tapet. Juli Lassen Sie sich mal durchchecken und therapieren. Es ist ein guter Monat, um alte Leiden loszuwerden. Ihre Kreativität blüht auf und bringt neue Motivation. August Mars verleiht Ihnen enorme Energien. Reagieren Sie sich sportlich ab, damit es des Guten nicht zu viel wird. Für die Lebensfreude wäre ein Familienurlaub jetzt ideal. September Beste Voraussetzungen, um das Hauptaugenmerk auf Ihre Gesundheit zu legen. Wie steht es um Ihre Lebensgewohnheiten? Haben Sie schon mal an eine Kur gedacht? Oktober Mental sind Sie jetzt im Gleichgewicht und energetisch im grünen Bereich. Wohlbefinden stellt sich da ein, wo Sie sich vernünftig verhalten und das richtige Maß finden. November Sind Sie mit Ihrem Aussehen nicht zufrieden. Experimentieren Sie jetzt lieber nicht damit herum. Achten Sie besser auf Ihre Ernährung und ausreichend Schönheitsschlaf. Dezember Sie sind ein Phänomen. Obwohl Sie unter dem Mars-Quadrat enorm gestresst sind, blüht Ihre Attraktivität wieder voll auf. Das hast wohl mit Ihrer mentalen Stärke zu tun.