Horoskop

Das sagen Ihre Sterne dieses Jahr.

Von Gerda Rogers.

Steinbock 22.12. bis 20.1.

Beruf: änner Gute Nachdenkphase bis 12.1., um neue Ideen zu entwicklen und potentielle neue Perspektiven auszuloten. Ab dem 13.1. kristallisieren sich konkrete Pläne heraus. Februar Schneller als Sie dachten, sind Sie mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Es ist schwer, kühlen Kopf zu bewahren. Tun Sie es trotzdem – Ihren Finanzen zuliebe! März Bis 10.3.sind Sie immer noch auf Konfrontationskurs. Bemühen Sie sich um konstruktive Kompromisse, das erspart Ihnen viel Ärger und unnötigen Stress. April Mars, Merkur und Venus sind Ihnen jetzt gewogen und kündigen wirtschaftlichen Aufschwung an. Auch das Zusammenwirken mit Anderen funktioniert wieder viel besser. Mai Nicht wieder zu eigensinnig! Bis 16.5. ist es schwer, Ihre Beharrlichkeit zu überwinden und Sie von sinnvollen Kooperationen und wirtschaftlichen Synergien zu überzeugen. Juni Flexibilität hat sich gelohnt, wird aber jetzt umso wichtiger, denn die Mars-Opposition wirkt Ihren Interessen entgegen. Nehmen Sie Denkanstöße lieber an! Juli Die ersten 3 Monatswochen sind noch mühsam. Da kommen Sie mit Ihren Vorhaben kaum voran. Machen Sie doch mal Urlaub! Der beflügelt Ihre Kreativität. August Es braucht etwas Geduld, um Andere von Ihren Ideen zu überzeugen, aber Sie werden es schaffen. Sie denken jetzt klar und argumentieren strategisch geschickt. September Sie sind nach wie vor erstaunlich kreativ und verstehen es ganz souverän, auch Andere zu motivieren. Das wird sich auch auf Ihre Finanzen positiv auswirken. Oktober Bis Mitte des Monats sollten Sie Ihre Pläne noch einmal überdenken. Mit einer pragmatischen Haltung geht alles leichter. Auf Andere hören, Teamwork stärken! November Seien Sie auf große Herausforderungen und Anstrengungen gefasst. Kompromissbereitschaft ist das Gebot der Stunde. Dann finden sich ab 6.11. gute Lösungen. Dezember Freuen Sie sich erst mal auf einen erfolgreichen Jahresabschluss! Bedenken Sie aber auch, dass Saturn ab dem 20.12. eine gründliche Revision Ihrer Aktivitäten verlangt.

Liebe: Jänner Sie dürfen jetzt ruhig ein bisschen romantischer werden. Gibt es Schöneres als gemeinsam zu träumen. Genießen Sie das zärtliche, gefühlvolle Miteinander! Februar Und plötzlich geht es doch wieder drunter und drüber. Setzen Sie Bewährtes nicht mit impulsiven Reaktionen auf\'s Spiel! Singles sollten lieber Abstand halten. März Immer noch besteht, Enttäuschungs- und emotionale Verletzungsgefahr. Überdenken Sie Ihre Erwartungen und Ihre Haltung ein bisschen selbstkritischer! April Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn stellt sich wieder Harmonie ein. Singles wissen was Sie wollen und dürfen sich endlich wieder richtig verlieben. Sagen Sie ja! Mai Venus trägt neue Unruhe in Ihr Liebesleben, aber zum Glück können Sie es jetzt schon lockerer nehmen. Verbrennen Sie sich an Strohfeuern nur nicht die Finger! Juni Jetzt könnten Sie ruhig die Hochzeitsglocken läuten lassen, denn Sie dürfen sicher sein, dass man zu Ihnen steht und es ernst meint. Seien Sie aber einfühlsamer! Juli Wenn Sie sich keine Zeit nehmen für die Liebe, brauchen Sie sich nicht zu wundern, dass nichts Ernsthaftes entstehen kann. Genießen Sie wenigstens die kleinen Flirts! August Haben Sie die Liebe oder gar Ihr Herzblatt so vernachlässigt, dass man sich von Ihnen abwendet? Halten Sie lieber mehr Abstand und denken Sie erst mal nach! September Jetzt dürfen und sollten Sie einfach nur Ihr Herz sprechen lassen. Es ist auch eine Chance, mit einer großzügigen Haltung zu reparieren, was zuletzt beschädigt wurde. Oktober Bis Mitte des Monats stehen Sie ganz hoch im Kurs. Sie sollten das zu würdigen wissen und nicht als selbstverständlich ansehen. Sonst könnte sich das Blatt wenden. November Nehmen Sie sich endlich mehr Zeit für die Liebe, denn jetzt könnte schon viel auf dem Spiel stehen. Entscheidungen, die Sie jetzt treffen, sind sicher zukunftsweisend. Dezember Stärken Sie den Zusammenhalt in bewährten Beziehungen. Hingebungsvoll aber tolerant! Unter Druck gesetzt oder eingeengt sollte man sich keinesfalls fühlen.

Fitness: Jänner Es wird ein angenehmer, beschwingter Start ins neue Jahr. Sie dürfen ruhig mal ein bisschen mehr genießen. Ab dem 13.1. sind Sie ohnehin wieder sehr konzentriert. Februar Kein guter Monat für einen sportlichen Winterurlaub. Fahren Sie lieber in wärmere Gefilde und schalten Sie ab. Andernfalls viel kürzer treten und jedes Risiko meiden! März Sie sind immer noch sehr gestresst und daher auch für gesundheitliche Anfechtungen anfällig. Vor allem in der zweiten Monatshälfte. Also Fuß vom Gaspedal! April Mental ruhen Sie wieder in sich selbst und sind entsprechend konzentriert. Bis 21.4. sind Sie auch physisch bärenstark. Gut, um wieder mal mehr Sport zu treiben. Mai Bewegung und Beweglichkeit sind jetzt am wichtigsten. Das tut auch ihren Nerven gut, die bis 16.5. wieder mal sehr angespannt sind. Hinaus an die Luft! Juni Gönnen Sie sich jetzt einen richtigen Erholungsurlaub, ganz ohne Stress, und lassen Sie sich verwöhnen. Druck würde Sie jetzt bestimmt physisch beeinträchtigen. Juli Mars steht immer noch – bis 20.7. - in Opposition zu Ihrer Sonne. Achten Sie besser auf Ihre Ernährung und strapazieren Sie Ihre Gelenke nicht! Gelassen bleiben! August Endlich wieder viel mehr Energie und vor allem: starke Nerven. Nur nicht wieder zu ehrgeizig! Nehmen Sie sich mehr Zeit, auch das Dolce Vita zu genießen! September Jetzt sind Sie voll motiviert und können auch viel bewegen: Physische und intellektuelle Herausforderungen sind kein Problem. Schönheitspflege nicht vergessen! Oktober Bis 22.10. sind Sie noch in absoluter Hochform, laufen aber Gefahr, Ihren Nerven wieder zu viel zuzumuten. Ab dem 23.10. ist es definitiv Zeit, zurück zu schalten! November Mars wird jetzt wieder zum echten Energieräuber. Sie haben schon wieder viel zu viel um die Ohren. Reduzieren Sie Ihr Pensum, finden Sie das rechte Maß! Dezember Nutzen Sie die Zeit ab dem 10.12. gut, um sich gründlich zu regenerieren, auszukurieren und Ihre Batterien wieder voll aufzuladen. Sie werden Reserven brauchen.